Impressum

Islandpferde-Reiter- und Züchterverband Regionalgruppe Südbayern e.V.
Marcel Uttinger
Vorsitzender
vorstand-1@ipzv-suedbayern.de

Registergericht Amtsgericht München VR 10048

Ansprechpartner für den Inhalt der Seite:
Birgit Jörger
oeffentlichkeit@ipzv-suedbayern.de

Der Nutzung von auf der Webseite und im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung einzelner Inhalte oder kompletter Seiten in jedem Medium in Teilen oder als Ganzes bedarf der schriftlichen Zustimmung des IPZV Südbayern e.V.

Gewährleistung

Eine Gewährleistung für die kostenlosen Kleinanzeigen wird nicht übernommen.
Der IPZV Südbayern e.V. gewährleistet keine bestimmte Anzahl von Abrufen oder Ansichten
der veröffentlichten Inhalte

Rechte und Pflichten der Nutzer

Jeder Nutzer ist für die von ihm eingetragenen Inhalte, die allgemein veröffentlicht werden,
allein voll verantwortlich. Der IPZV Südbayern e.V. macht sich diese nicht zu Eigen und ist
nach §7 Telemediengesetz nicht zur Prüfung der Inhalte verpflichtet. Der Nutzer hat daher
dafür Sorge zu tragen, dass durch seine eingetragenen Inhalte keine gesetzlichen
Regelungen, Rechte Dritter und/oder die guten Sitten verletzt werden. Der Nutzer garantiert
insbesondere, dass ihm am von ihm eingestellten Text die hierzu erforderlichen
Nutzungsrechte zustehen.
Der Nutzer verpflichtet sich, zum Zeitpunkt der Aufgabe der Kleinanzeige sicherzustellen,
dass alle gemachten Angaben über die eigene Identität wahrheitsgemäß sind. Es ist dem
Nutzer bewusst, dass das Aufgeben von Anzeigen unter Vorspiegelung einer fremden
Identität strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann.

Haftungsfreistellung

Der Nutzer stellt schon jetzt den IPZV Südbayern e.V. von allen Ansprüchen Dritter frei, die
aus einer unzulässigen Nutzung durch ihn entstehen oder die von Dritten aufgrund von oder
in Zusammenhang mit einer von ihm eingetragenen Information aufgrund einer
Rechtsverletzung erhoben werden. Dies gilt auch für angemessene Gerichts- und
Anwaltskosten.

Änderung am Service

Der IPZV Südbayern e.V. behält sich das Recht vor, den Service jederzeit, ohne der
Notwendigkeit einer Ankündigung, vorübergehend oder permanent zu ändern, auszusetzten
oder einzustellen

Änderung der AGB

Der IPZV Südbayern e.V. ist berechtigt, seine AGB mit angemessener Ankündigungsfrist
und Wirkung für die Zukunft zu ändern, insbesondere bei Vorliegen einer Änderung der
rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen und bei Funktionsänderungen am
Service.

Anwendbares Recht

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam
sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Ist
eine Bestimmung ungültig, tritt an deren Stelle die gesetzlich zulässige Regelung.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung der Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Islandpferde-Reiter- und Züchterverband Regionalgruppe Südbayern e.V., Zugspitzstraße 24 82041 Oberbiberg, 089/6131982, geschaeftsstelle@ipzv-suedbayern.de auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seitehttp://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Haftungsausschluss
Alle auf unseren Internet-Seiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von uns sorgfältig recherchiert und geprüft. Trotzdem kann der IPZV Südbayern e.V. keine Gewähr für Fehlerfreiheit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Für Inhalte externer Seiten im Internet, auf die von dieser Webseite aus verwiesen (verlinkt) wird, übernimmt der IPZV Südbayern e.V. keine Verantwortung.

Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für das Kleinanzeigenportal des
IPZV Südbayern e.V. unter www.ipzv-suedbayern.de. Allgemeine Geschäftsbedingungen
von Inserenten werden nicht zum Vertragsbestandteil, es sei denn der IPZV Südbayern e.V.
hätte ihrer Gültigkeit ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Gegenstand der AGB

Gegenstand dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Veröffentlichung von privaten
Kleinanzeigen auf der Webseite www.ipzv-suedbayern.de im folgenden auch Service
genannt. Kleinanzeigen zu gewerblichen Zwecken sind nicht gestattet. Die Kleinanzeigen
können ausschließlich per Mail aufgegeben werden. Die übersandten Inhalte werden
verzögert veröffentlicht, um eine vorherige Überprüfung zu ermöglichen. Für veröffentlichte
Kleinanzeigen kann keinerlei inhaltliche oder rechtliche Verantwortung übernommen werden.
Der Nutzer ist in jedem Fall selbst für die Inhalte verantwortlich und es obliegt ihm, sich vor
dem Aufgeben der Kleinanzeige von der rechtlichen und gesellschaftlichen Unbedenklichkeit
seiner Inhalte zu überzeugen. Im Zweifelsfall muss er vom Aufgeben der Anzeige absehen.
Der IPZV Südbayern e.V. kann zu keinem Zeitpunkt eine Garantie für Richtigkeit,
Angemessenheit oder Qualität der veröffentlichten Kleinanzeigen übernehmen. Der IPZV
Südbayern e.V. behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne
vorherige Benachrichtigung Inhalte zu löschen, zurückzuweisen oder neu zu kategorisieren.
Eine Rechtliche Verpflichtung hierzu besteht nicht.

Der IPZV Südbayern e.V. ist nach dem Ende der Anzeigenschaltung nicht verpflichtet, die
veröffentlichte Anzeige zu speichern oder anderweitig aufzubewahren.

Vergütung

Das Aufgeben der privaten Kleinanzeigen ist grundsätzlich kostenlos.